Creative Impulse 2017 FAQ,

FAQ

FAQ – Fragenkatalog
1. Welches Format sollten die einzureichenden Produktabbildungen haben?
Die Bilddaten sollten in druckfähiger Qualität (300 dpi) und in einem gängigen Format z. B. jpg, tiff oder eps eingereicht werden.

2. Bekomme ich eine Bestätigung meiner Teilnahme am Creative Impulse?
Entspricht der eingereichte Artikel den Teilnahmekriterien, nimmt er automatisch an dem Creative Impulse Award teil. Eine Eingangsbestätigung wird nicht versandt. Wenn dies gewünscht ist, reicht ein kleiner Vermerk auf dem Teilnahmeformular.

3. Wir groß darf das eingereichte Produktmuster sein?
Es sollte sich problemlos handhaben und auf der Ausstellungsfläche präsentieren lassen.

4. Muss ein mit dem Produkt/Werkzeug gefertigtes Kreativbeispiel eingereicht werden?
Es muss nicht, ist aber für die Präsentation sehr anschaulich und kann das Produkt/Werkzeug zusätzlich erklären.

5. Erhalte ich die eingereichten Muster nach der Präsentation zurück?
Grundsätzlich besteht die Möglichkeit die eingereichten Produkte beim Abbau der Messe wiederbekommen. Allerdings werden diese auf der Präsentationsfläche fixiert, sodass nach dem Entfernen mit Spuren bzw. Beschädigungen zu rechnen ist.

6. Wann werden die Rechnungen über die Teilnahmegebühr verschickt?
Die Teilnahmegebühr wird im Januar von der Messe Frankfurt in Rechnung gestellt.

7. Wann erhalten die teilnehmenden Unternehmen die 20 Exemplare der Dokumentation?
Die Dokumentationen werden am ersten Messetag nach der Bekanntgabe der Gewinner verteilt.

8. Wann und wo findet die Preisverleihung statt?
Die Preisverleihung findet während der Creativeworld 2017 am 28. Januar 2016, um 12:00 Uhr in Halle 4.2 im Vortragsareal „Creative Talks“ statt.
Drucken